TOSS
   Komplettstation für den Deponiebereich

     Charakteristik
  • komplett montierte Traverse mit Sensorik für Schaderregerprognose
  • automatische Wetterstation zur Datenspeicherung und grafischen und numerischen Darstellung vor Ort
     Komponenten und Bestellnummern
  • 20301
  • 10111
  • 10129
  • 10105
  • 10116
    (11003)
    (10120)
  • 10180
     Komponenten zur Erweiterung für Temperaturverteilungsmessung
  • UNIKLIMA® - Logger
  • 2 x 2 (redundante) gepanzerte Temperatursensoren
  • 1x Eintauchthermometer (Sickerwassertemperatur)
  • 1x serielle Kommunikationsschnittstelle (20mA)
     Beschreibung

Zur Überwachung von meteorologischen Daten auf Deponien und der Temperaturverteilung im Deponiekörper.

Im Deponiekörper werden gepanzerte redundante Temperatursensoren mit dem Ziel der gesteuerten Umsetzung auf der Basis des Temperaturverhaltens plaziert. Es besteht die Möglichkeit, die Sickerwassertemperatur zu erfassen.

Über Stromschleifen besteht die Möglichkeit, mehrere dezentrale autonome Meßstationen miteinander zu vernetzen und somit die Temperaturverteilung im Deponiekörper zu erfassen.

Der Anschluß von Spezialsensorik ist möglich.

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: TOSS GmbH
Copyright © TOSS GmbH Potsdam
Stand: 19.11.2017