TOSS
   Berechnete Sensoren und Spezialsensoren

     Charakteristik

Berechnete Sensoren und Spezialsensoren sind auf Basis physisch vorhandener Sensoren berechnete Parameter. Sie werden wie physische Sensoren in der Wetterstation erfaßt und verwaltet.

 

     Berechnete Sensoren
Sensor Bestellnr. Einheit Benötigte Sensoren
Luftdichte /
spezifisches Volumen
20901 g/m³
m³/kg
Luftdruck, Lufttemperatur, relative Luftfeuchte
Windleistung 20902 kW Luftdruck, Lufttemperatur, relative Luftfeuchte, Windgeschwindigkeit, Rotorradius (verwandte Themen => Windprognosemodul)
Windvolumenstrom 20903 m³/s Windgeschwindigkeit, Windrad-Rotordurchmesser
Sättigungsdampfdruck über Wasser 20904 hPa Lufttemperatur, relative Luftfeuchte
Sättigungsdampfdruck über Eis 20905 hPa Lufttemperatur, relative Luftfeuchte
Sonnenscheindauer nach Slob und Monna 1991 20909 min Globalstrahlung, Standortkoordinaten, Datum, Uhrzeit
Sonnenstand (Azimut, Höhe) 20914 ° Standortkoordinaten, Datum, Uhrzeit
Windchill 20910 °C Lufttemperatur, Windgeschwindigkeit
Naßtemperatur, Frosttemperatur 20911 °C Lufttemperatur, relative Luftfeuchte
Taupunkttemperatur 20912 °C Lufttemperatur, relative Luftfeuchte
Absolute Luftfeuchtigkeit 20915 g/m³ Lufttemperatur, relative Luftfeuchte
 
     Spezialsensoren
Sensor Bestellnr. Einheit Benötigte Sensoren
Verdunstungsmodul nach Penman-Monteith 20906 mm Lufttemperatur, relative Luftfeuchte, Globalstrahlung, Windgeschwindigkeit
Verdunstungsmodul nach Turc-Wendling 20907 mm Lufttemperatur, relative Luftfeuchte, Globalstrahlung
Verdunstungsmodul nach Haude 20908 mm Lufttemperatur, relative Luftfeuchte
Hopfenindexmodul 20913 - Lufttemperatur, relative Luftfeuchte, Niederschlag

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: TOSS GmbH
Copyright © TOSS GmbH Potsdam
Stand: 19.11.2017