TOSS
   Mischmodul

     Charakteristik
  • komplexes Softwaremodul zum Verknüpfen von Wetterdaten verschiedener Stationen (auch herstellerübergreifend)
  • Verknüpfen von Modellhochrechnungen
  • grafisches Verknüpfen von Sensoren beliebiger Wetterstationen
  • grafische und numerische Darstellung
  • Auswertungsfunktionen (Summe, Mittelwert, ...)
     Bestellnummer
  • 30410
     Beschreibung

Mit Hilfe dieses Moduls wird die stationsübergreifende Kombination verschiedenster Wetter-, Energie-, spezieller Pflanzenschutz- oder Deponiesensoren, die in der vereinheitlichenden Softwareplattform von UK_TOSS eingebunden sein müssen, ermöglicht. Zudem werden Datenpool-Konvertierungen unterstützt. Damit können auch Daten verschiedener Wetterstations-Hersteller miteinander verglichen werden.

Da das Modul auf Daten vorhandener Wetterstationen zurückgreift, kann es nur in Verbindung mit UK_TOSS verwendet werden.

 

     Anwendungsgebiete
  • vergleichende Analyse von Wetterdaten (Lufttemperatur, Niederschlag ...) von benachbarten oder weiter entfernteren Standorten
  • Gegenüberstellung von Sensorwerten (Lufttemperatur, Niederschlag, ...) verschiedener Hersteller (z.B. UNIKLIMA® und BIOMAT)
  • Konvertierung vorliegender Datenpools (Stunden- in Tagesmittel), um sie mit anderen Datensätzen (Tagesmitteln) vergleichen zu können
     Darstellung und Auswertung

Die Daten werden grafisch oder numerisch aufbereitet und dargestellt. Eine einmal definierte Mischmatrix kann jederzeit wieder geändert und aktualisiert werden.

Zur weiteren Auswertung können Grenzlinien, überlappende Darstellung und Kalkulationsfunktionen, wie Summation, Mittelwertsbildung, Berechnung des Anstiegs und der lokalen Extrema, eingesetzt werden.

 

     Systemvoraussetzungen
Software UK_TOSS  auf einem PC mit Betriebssystem MS Windows 9x, NT, 2000, XP, Vista, 7

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: TOSS GmbH
Copyright © TOSS GmbH Potsdam
Stand: 19.09.2017