TOSS
   Elektronisches Betriebsheft für die Integrierte Produktion (IP)

     Charakteristik
  • Automatische Erzeugung des Betriebsheftes für die integrierte Produktion in gedruckter Form bzw. in Tabellenform zur weiteren elektronischen Verarbeitung

  • Erstellung von Berichten über Massnahmen für die einzelnen Schläge

  • Analyse der Massnahmen für alle Schläge

  • Aufwandsanalysen in Form von Diagrammen

  • Kostenanalyse der IP-Massnahmen

  • Schlagbezogene Analyse der Kosten (z.B. für Spritz-, Düngemittel)

  • Automatische Erstellung der Pheromon-/ Visualfallen-Diagramme

     Bestellnummer
  • 30480
     Beschreibung

Das Elektronische Betriebsheft stellt ein komplexes Datenbankprogramm zur Erstellung des Betriebsheftes für die integrierte Produktion (IP) dar.

In Verbindung mit dem Programmpaket UK_TOSS können Daten für Spritzmittelapplikationen, die bei der Schaderregerüberwachung eingegeben werden, automatisch in das Elektronische Betriebsheft übernommen werden, um den doppelten Eingabeaufwand zu vermeiden.

 

     Funktionalität

 

Das Programm arbeitet auf der Basis von Schlägen. Alle für die IP relevanten Daten bzw. Massnahmen werden daher schlagbezogen gespeichert. Dies erlaubt sowohl eine schlagweise als auch eine schlagübergreifende Mitteleinsatz- bzw. Kostenauswertung.

Zum Schutz der betriebsinternen Daten ist eine benutzerbezogene Vergabe von Schreib- und Leserechten für die einzelnen Daten möglich. Zudem kann jeder einzelnen jahresbezogenen Tabelle ein Passwort zugeordnet werden.

Einmal eingegebene Schläge können für Folgejahre übernommen und anschliessend eventuell entsprechend den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden.

Zu den einzelnen Schlägen werden jährlich alle für die IP relevanten Daten erfasst. Dazu gehören u.a.

  • Spritzungen

  • Blattdüngung

  • Bodendüngung

  • Fruchtausdünnung

  • Baumstreifenpflege

  • Mech.Bodenpflege

  • Biotechn.Massnahmen

  • Bestandsüberwachung 

    Visualfallen, Fruchtholzproben, Ergebnisse der Schaderregerüberwachung / Begründungen)

     Darstellung/Datenausgabe

Die einzelnen Maßnahmen können vorselektiert (z.B. über Bedingungen) in Berichtsform pro Schlag bzw. für alle Schläge ausgegeben werden.

Für Aufwandsanalysen können Diagramme erstellt werden, um die Menge bzw. die Kosten der ausgebrachten Mittel darzustellen.

Als Ergebnis der jährlichen Arbeit mit dem Programm kann das IP-Betriebsheft in Tabellenform (als Dateien) auf Diskette oder Festplatte ausgegeben werden und anschliessend werden diese Dateien z.B. über die Mailbox-Funktion von UK_TOSS an das Pflanzenschutzamt geschickt. Das IP-Betriebsheft kann jedoch auch weiterhin in gedruckter Form ausgegeben werden.

 

 

     Systemvoraussetzungen
sinnvoll zusammen mit Software UK_TOSS,  aber auch als Einzelanwendung ohne Wetterstation lauffähig

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: TOSS GmbH
Copyright © TOSS GmbH Potsdam
Stand: 19.11.2017