TOSS
   Formelinterpreter

     Charakteristik
  • Berechnung beliebiger neuer Sensoren/Werte aus frei editierbaren, komplexen Formeln
  • bis zu 20 Eingangsgrößen und bis zu 20 Ausgangsgrößen/Zwischenwerte können definiert werden
  • sehr flexibles Modul zur Realisierung kundenspezifischer Kalkulationsanforderungen
     Bestellnummer
  • 30810
     Beschreibung
Mit dem Modul Formelinterpreter können beliebige neue Sensoren aus frei editierbaren, komplexen Formeln berechnet und in den Datenpool aufgenommen werden. Grundlage sind die mit UK_TOSS von UNIKLIMA Wetterstationen erfassten Wetterdaten des flexiblen Messwertspeichers. Daher kann dieses Modul nur in Verbindung mit UK_TOSS Standard verwendet werden.

Unter „Sensorzuordnung Input“ können bis zu 20 Eingangsgrößen x0...x19 definiert werden. Die bis zu 20 Ausgangsgrößen bzw. Zwischenwerte y0...y19 werden unter „Sensorzuordnung Output“ festgelegt.

Zur Berechnung eines yn können alle zugewiesenen x Werte und vom Formelinterpreter zuvor berechnete Werte (z.B. yn-1) verwendet werden.

Die folgenden mathematischen Operatoren, Funktionen und Konstanten werden unterstützt:

  • +, - , *, /, ^ (Potenz), sqrt (Quadratwurzel)
  • max, min, abs
  • sin, cos, tan, asin, acos, atan
  • ln, log, log2
  • pi

Verschachtelte Klammern sind möglich, z.B. ((a+b)+c)*d.

Die folgenden logischen Funktionen sind verfügbar:

  • a<=b : 1 falls a<=b, ansonsten 0
  • a>b : 1 falls a>b, ansonsten 0

a und b müssen hierbei reelle Zahlen, Eingangswerte (x0...x19) oder durch den Formelinterpreter zuvor berechnete Werte (y0...y19) sein.

Durch Aktivieren einer entsprechenden Option wird der Formelinterpreter nach jedem Datenholen gestartet und führt dann alle notwendigen Berechnungen aus. Eine manuelle Berechnung über einen beliebig wählbaren Berechnungszeitraum ist ebenfalls möglich.

 

     Systemvoraussetzungen
Software UK_TOSS Standard lauffähig auf PC installiert

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: TOSS GmbH
Copyright © TOSS GmbH Potsdam
Stand: 19.09.2017